move:elevator gewinnt den Pitch der Concordia Versicherungen

Dienstag, 08. Januar 2019, 10:55 Uhr

Concordia Versicherungen aus Hannover geht mit seinem Kundenmagazin in die Vermarktungsoffensive und holt sich Unterstützung aus dem Ruhrgebiet. Mit starken Vorschlägen für Layouts, Inhalte und neuem Magazinnamen konnte sich move:elevator im  Agenturpitch den Gestaltungsetat sichern. Dazu Markus Lacum, Managing Director bei move:elevator: „Unser Kommunikationskonzept zur Kundenbindung und Vertriebsunterstützung rund um das Magazin konnte überzeugen. Als 360-Grad-Agentur stehen wir selbstverständlich auch schon in den Startlöchern, wenn es um die digitale Umsetzung des Printmagazins geht. Wir freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit.“ Jährlich erscheinen zwei Kundenmagazine, die zunehmend personalisiert und individualisiert für über 40 Agenturen regional ausgesteuert werden. Auf der Agenda steht ebenfalls die Verlängerung des Kundenmagazins im Onlineauftritt der Versicherungsgruppe.


move elevator GmbH

move:elevator ist eine dynamische Full-Service-Agentur, die in den vergangenen Jahren kontinuierlich und gesund gewachsen ist. An unseren Standorten Berlin, Dresden und Oberhausen betreuen mehr als 80 Mitarbeiter Kunden wie die Audi BKK, BUCHBINDER, Rent-a-car, Coca-Cola, Innungskrankenkassen, Instone, RMV, trinkgut und den VRR. Jede einzelne Unit beschäftigt ausgewiesene Spezialisten ihres Fachs und realisiert auf dieser Basis konzeptionell und gestalterisch erstklassige Kommunikationslösungen auf internationalem Niveau. Neben Beratern, Markenstrategen, Designern und Textern beschäftigt das Unternehmen beispielsweise auch Journalisten sowie Web- und Anwendungsentwickler. Wir arbeiten nicht auf kleinen Inseln, sondern immer im größeren Zusammenhang. 360 Grad nennen wir das: Wir realisieren Gesamtkonzepte, die unsere Kunden glücklichen machen.